Mittwoch, 20. März 2019

Grüne-Bohnen-Pfanne

Nachtisch: Erdbeerjoghurt mit Schokobällchen und frischen Erdbeeren

 1 große Dose grüne Bohnen in eine Pfanne tun, jeweils etwas Olivenöl und Rapsöl dazu geben, 1 Becher Schmand rein, dann mit reichlich getrockneter Petersilie und Bohnenkraut würzen. Danach habe ich eine rote Spitzpaprikaschote in Ringen dazu geschnitten und danach noch 10 so kleine grüne Kochpaprikaschoten (die haben mich nicht begeistert, auch wenn ich davon die andere Hälfte heute im nächsten Gericht klar verarbeiten werde .. sind so labberig). Dann kam eine Tüte mit 200 g Hackbällchen für Suppen dazu, dann habe ich noch 3 mittelgroße Kartoffeln geschält und klein geschnitten und dazu, dann alles gar kochen lassen.


Zum Nachtisch habe ich uns jedem einen Erdbeer-Joghurt mit Schokobällchen drin in eine Schüssel getan, paar Erdbeeren im Scheiben drüber geschnippelt und leicht übergezuckert. Fertig.

Guten Appetit
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten