Freitag, 2. November 2018

Lachs in Blätterteig mit Spinat und Weißkrautsalat

Nachtisch: zuerst Erdbeeren, dann Mokka-Joghurt mit Brombeeren

 Den Lachs in Blätterteig mit Spinat habe ich heute bei Edeka so fertig gekauft.

Den habe ich also nur nach Anweisung auf der Packung im Backofen aufgebacken.

 Das gleiche gilt für den Weißkrautsalat. Auch den habe ich nicht selbst gemacht, sondern einfach bei Edeka als Beilage zu dem Gericht fertig gekauft.

Schmeckte aber als unser Freitagsfisch trotzdem sehr lecker.
 Zum 2. Frühstück gab es heute mal diese leckeren frischen Erdbeeren ohne alles einfach so aus der Hand.

Und zum Nachmittags-Tee habe ich jedem von uns einen Mokka-Joghurt in eine Schüssel getan, darauf frische Brombeeren verteilt, bissel Zucker drüber, fertig.

Guten Appetit
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten