Mittwoch, 11. Januar 2017

Hackfleischpfanne mit Nudeln

Die gab es bei uns gestern

 Rapsöl und Olivenöl in eine Pfanne tun, eine Packung gemischtes Hackfleisch dazu geben und mit Salz, schwarzem Pfeffer, Curry sowie Paprika edelsüß würzen und leicht durchbraten. Dann habe ich eine Packung passierte Tomaten dazu gegeben, 3 Schalotten gepult und gehackt und dazu gegeben, 3/4 von einer Dose Gemüsemais in die Pfanne getan und 1 grüne, 1 rote und 1 gelbe Paprikaschote klein geschnitten dazu gegeben. Alles durchkochen lassen, fertig.
Dazu gab es Nudeln (gestern Penne), die ich einfach nur in Salzwasser gar gekocht habe.

Guten Appetit
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten