Freitag, 16. Oktober 2015

Bei diesem Mistwetter schmeckt Erbsensuppe

Die hatten wir gestern


1 Tasse Wasser in einen Kochtopf tun, 1 Teelöffel Salz und getrocknete Petersilie dazu geben, 4 Möhren in Scheiben schneiden und dazu geben, 4 mittelgroße Kartoffeln schälen und würfeln und auch dazu geben, 1 große rote Zwiebel hacken und ebenfalls dazu geben, dann noch ein paar Tropfen Maggi-Gewürz mit rein. Dann erstmal eine Viertelstunde kochen lassen. Danach habe ich eine Dose fertig gekaufte Erbsensuppe dazu getan und ein Glas Würstchen in Scheiben rein geschnippelt. Nochmal alles aufkochen lassen, 5 Minuten ziehen lassen und servieren.

Guten Appetit
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten