Montag, 28. November 2016

Stangenbohnen-Pfanne ...

mit Möhren und Bacon


1 TasseWasser mit 2 Teelöffeln Salz in einer Pfanne zum Kochen aufsetzen, mit Muskat und Bohnenkraut würzen, etwas Rapsöl dazu geben, 1 Becher Schmand rein ... dann habe ich die Hälfte einer Packung Möhren in Scheiben dazu geschnippelt, 2 dicke Kartoffeln geschält und gewürfelt und dazu gegeben und eine Tüte frische Stangenbohnen in Stücke geschnitten und in die Pfanne getan. Zuletzt kam eine Doppelpackung Bacon mit rein und dann habe ich alles unter ab und zu umrühren mit Deckel drauf eine Weile köcheln lassen, bis die Möhren weich waren.

Guten Appetit
Renate

Keine Kommentare:

Kommentar posten